Ausschreibung

Veranstalter/Organisation

Lauftreff/VfR Otzenhausen

Markus Hoffmann
Zum Dollberg 13
66620 Nonnweiler-Otzenhausen
Tel.: 0157/35492566
E-Mail:

Gemeinde Nonnweiler

Trierer Straße 5
66620 Nonnweiler
Tel.: 06873/660-19
E-Mail:

Startnummern - Zeitmessung - Urkunden

Abholung der Startnummern

Startnummernausgabe am Veranstaltungstag ab 7:30 Uhr in der Hunnenringhalle Otzenhausen.

Zeitmessung

Bei allen Angeboten handelt es sich um Erlebnisläufe ohne Wettkampf-Charakter. Um dem breitensportlichen Aspekt gerecht zu werden, wird auf eine Auswertung bzw. Fertigung einer Einlaufliste verzichtet. Alle Teilnehmer starten gemeinsam; jeder Teilnehmer stoppt seine individuelle Zeit.

Urkunden-Druck

Urkunden können bei Bedarf Online ausgedruckt werden; die eigene Lauf-Zeit wird selbständig eingetragen (kein Urkunden-Druck durch den Veranstalter).

Startgebühr

Strecke Disziplin Voranmeldung Nachmeldung
32 km Zwei-Seen-Panorama-Erlebnislauf 13,- € 13,- €
18 km 18 km Lauf 11,- € 11,- €
12 km Lauf der Kreissparkasse 9,- € 9,- €

Bezahlung

Die Startgebühren werden bar vor Ort am Veranstaltungstag in der Hunnenringhalle entrichtet.
 

Anmeldeschluss

Online-Anmeldung bis Donnerstag, 11. April 2019, 18.00 Uhr möglich
 

Nachmeldungen

Nachmeldungen am Veranstaltungstag in der Hunnenringhalle Otzenhausen bis kurz vor Abfahrt der Busse zu den Startplätzen.
 

Umsteiger

Teilnehmer, die sich für den 32 km Lauf angemeldet haben, können während des Laufes (nach ca. 17 km) auf die 18 km Laufstrecke umsteigen.

Ein Wechsel von der 18 km Strecke auf die 32 km Strecke ist ebenfalls möglich.

Der Differenzbetrag zwischen den Teilnehmergebühren wird weder nachgefordert noch erstattet.

Zentraler Treffpunkt ist die Hunnenringhalle

Hunnenringhalle
Ringwallstraße 8
66620 Nonnweiler-Otzenhausen
 

Mit Bussen zu den Startplätzen

Die Teilnehmer werden kostenlos zu den Startplätzen befördert.
Aus Organisationsgründen bitten wir um unverbindliche Voranmeldung.
 

Anreise nach Otzenhausen

Otzenhausen liegt verkehrsgünstig an den beiden Autobahnen: BAB 62, Ausfahrt Nr. 2, und BAB 1, Ausfahrt Nr. 136.

Umkleidemöglichkeiten und Duschen

Die Umkleidekabinen befinden sich in der Hunnenringhalle. Duschen Männer im Vereinsheim des VfR Otzenhausen, Duschen Frauen im Hochwaldbad Nonnweiler. Es stehen Busse für den Transport bereit.
 

Kleider-Ablage

Um die Umwelt zu schonen verzichten wir seit dem Jahr 2018 auf die Ausgabe von Plastiktüten bei der Startnummern-Ausgabe. Bitte eigene Beutel oder Taschen mitbringen.

Die Kleiderbeutel sind mit der Startnummer zu versehen und werden von den jeweiligen Startplätzen zum Ziel transportiert.

Sporttaschen, Kleidungsstücke und sonstige Gegenstände können bis 16:00 Uhr in der Hunnenringhalle abgeholt werden.
Kleidungsstücke, die im Zielbereich liegenbleiben werden vom Veranstalter nicht aufbewahrt.
 

Physiotherapeutische Betreuung

Nach dem Zieleinlauf stehen Henrik Flock und seine Mitarbeiter von der PhysioTherapie Flock aus Otzenhausen bereit um die Läufer beim Cool-Down mittels Relax-Massagen zu unterstützen und im Falle auftretender Probleme physiotherapeutisch zu beraten bzw. im Rahmen einer physiotherapeutischen Erstversorgung Hilfe zu leisten. Dieses Angebot ist für die Teilnehmer kostenfrei.